Do., 14. Jan. | Zoom

Bondage online - Rope Handling

Waschen, Wickeln, Warten - Seile im Alltagsgebrauch und alles was ihr für einen reibungslosen und smoothen Umgang wissen solltet.
Anmeldung abgeschlossen
Bondage online - Rope Handling

Zeit & Ort

14. Jan., 20:00
Zoom

Über die Veranstaltung

Das Seil ist das wichtigste Utensil beim Bondage. Daher wollen wir uns nun dieses mal genauer anschauen. Dies reicht von verschiedenen Qualitäten und Materialien, über die Reinigung und Pflege, aber auch das Prüfen nach Spliss und Schadstellen. Wie wickelst du eigentlichd as Seil, dass du es sofort und schnell wieder korrekt in der Hand hast um weiter zu arbeiten? Wie kann ich das Seil bei einer Party geschickt am Körper führen? Wie breche ich das Seil? Außerdem natürlich was man außer dem Seil noch alles braucht... egal ob dies nun der Ring ist, Sicherheitskarabiner oder auch nur eine Tasche um die Seile gut zu transportieren und schnell Einsatzbereit zu haben. 

Im Kurs lernen wir

- Kleine Seilkunde

- Verschiedene Wickelmethoden für das Seil

- Seile brechen und pflegen (waschen, brechen, flämmen, wachsen)

- Seile warten und reparieren

- Seilenden verknote (Varianten)

- Seile verstauen und am Körper tragen (Gauntlets)

- Praktisches zusätzliches Equipment (Ringe, Karabiner, Bambus und Co)

Bringt alle Seile mit, die ihr habt. Einen Partner benötigt ihr dafür nicht. 

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • 2 Personen
    €27
    €27
    0
    €0
  • 1 Person
    €17
    €17
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen