Fr., 20. Dez. | Alter Bizarrer Bahnhof- Domina-Fetisch S

!!!!! ABB (Duisburg): Elektrosex – Ein Einstieg in Handling und Technik

Anmeldung abgeschlossen
!!!!! ABB (Duisburg): Elektrosex – Ein Einstieg in Handling und Technik

Zeit & Ort

20. Dez. 2019, 18:00 – 20:00
Alter Bizarrer Bahnhof- Domina-Fetisch S, Theodor-Heuss-Straße 27a, 47167 Duisburg, Germany

Über die Veranstaltung

Elektrostimulation ist eine der spannendsten und vielseitigsten Erlebnisse beim Sex. Es reicht von leichten Stimulationen erogener Zonen mit sanften Impulsen bis hin zu schmerzhaften Funkensprung an netten oder bösen Stellen. Zig verschiedene Geräte, Programme und Steuerungsmöglichkeiten sowie unterschiedliche Toys und Dioden, die den Strom in die intimsten Bereiche bringen machen das Thema dabei komplex und für Einsteiger häufig unübersichtlich. 

Der Workshop richtet sich an jene, die Neugierig auf Elektrosex sind oder bereits erste Erfahrungen damit gesammelt haben und sich nun überlegen ein erstes qualitatives Gerät zuzulegen. Die meisten Demonstrationen finden am e-Stim 2B statt. Wer bereits ein hochwertiges Gerät einer anderen Marke hat oder bereits mit dem Gerät vertraut ist, wird jedoch weniger profitieren. 

Ziele:

  • Der Kurs hilft den Teilnehmern herauszufinden, ob Elektrosex eine relevante Spielart für den jeweiligen Anwender ist. 
  • Er klärt über Technik und Risiken auf und bietet einen Überblick zu einigen Geräten 
  • Er erklärt Handling, Funktionen und Spielweisen am Beispiel des e-Stim 2B mit verschiedenen Dioden und an einigen anderen Geräten
  • Austesten einiger Geräte und Funktionen an sich oder seinem Partner

Nicht vermittelt wird die Online-Nutzung und die “Open Source” Entwicklungen des 2B Geräts. 

Keine Einführung in andere Geräte.

Inhalte & Ablauf:

  1. Einführung zum Thema (Erlebnisbericht mit 2 Beispiel Sessions) 
  2. Erklärung der Technik und Übersicht zu einigen Geräten und Herstellern
  3. Beschreibung der wesentlichen Spielarten und den Grundprinzipien
  4. Vorstellung am Testsubjekt
  5. Technik und Gefahren
  6. Handling, Funktionen und Möglichkeiten des e-stim 2B und dessen Dioden
  7. Ausprobieren durch die Teilnehmer unter Anleitung

Gebühr: 25,- € pro Person

Dauer: ca. 45 min Erklärung + ca. 45 min Testen (je nach Teilnehmerzahl)

Teilnehmerzahl: 8-16 Personen

Über den Trainer:

Der Trainer Dan Apus Monoceros (gay-BDSM.club) ist sowohl im man2man als auch im Hetero Bondage unterwegs und als Trainer und Performance Artist für beide Gruppen aktiv. Seine Methode verbindet Elemente aus Shibari, Kinbaku, westlichem Bondage und klassischem erotischen Fesseln. Hieraus hat er seine eigene Methode entwickelt, die schnell, effizient, funktional und sicher ist. In Berlin bietet er regelmäßig Kurse und Events an, sowie ein e-learning Programm, Workshops und Shows in ganz Deutschland.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Single Ticket
    €25
    €25
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen